Keyword Statistik Wordpress-Plugin

Dieses Wordpress-Plugin generiert automatisch Statistiken zur Nutzung von Keywords und Keyphrasen (2- und 3-Wort-Phrasen) während der Nutzer den Text für den Post oder die Seite verfasst. Es integriert sich in den Edit-Page-Dialog eines Wordpress-Blogs, so dass die nötigen Informationen jederzeit zur Verfügung stehen. Optional werden Stoppworte vor der Verarbeitung des Contents heraus gefiltert – entsprechende Wortlisten werden in englischer und deutscher Sprache mitgeliefert. Nach der Analyse des Textes werden die Informationen über die im Text mehrfach genutzten Keywords und Phrasen zusammen in tabellarischer Form angezeigt. Aufgelistet wird die Anzahl der Nennungen im Text und die zugehörige Keyworddichte.

Darüber hinaus generiert das Statistik-Plugin automatisch die zum Text passenden Meta-Informationen für die jeweilige Seite oder den Post. Die am häufigsten im Text genutzten Keywords werden optional als Liste in das Keyword-Meta-Tag übernommen. Auf Basis der ermittelten Keywords generiert das Plugin automatisch eine Meta-Description, wobei das meistgenutzte Keyword stets das erste Wort in der Meta-Description ist.

Plugin-Eigenschaften

Das Wordpress-Plugin enthält einen Konfigurationsdialog für Administratoren, wo Default-Angaben bezüglich der Sprache des Contents und der Nutzung des Stoppword-Filters für normale Nutzer gesetzt werden können. Auch die Felder für die Meta-Angaben (Keywords, Description und Title) können für Nutzer gesperrt oder freigegeben werden. Darüber hinaus können Standardwerte zur Steuerung von Robots angegeben werden, die durch normale Nutzer nicht verändert werden können Beachten Sie, dass Wordpress die jeweiligen Werte nur in Seiten einbettet, wenn sie auch mit installiertem Plugin gespeichert wurden. Vor Installation des Plugins verfasste Seiten werden nicht verändert und müssen nachträglich bearbeitet werden.


DOWNLOAD bei Wordpress.org

Screenshots


Admin panel


Post/page edit panel